Pilgerweg der „heiligen Birgitta“ zur Via Baltica.

Auf der Insel Rügen ist ein Jakobsweg ausgeschildert, der die skandinavischen Pilgerwege mit der alten Hanse-Route (Via Baltica) verbindet. Damals gingen Pilger von Schweden kommend auf dem Jakobsweg  im Stralsunder Hafen an Land. Die heutige Reiseroute führt nun über den Hafen in Mukran, ganz in der Nähe von Sassnitz. Die Streckenführung von Sassnitz mit seinem Fährhafen verläuft über Bergen nach Stralsund.

Für den ersten schnellen Überblick sind hier die Etappen, Ansprechpartner und Empfehlungen für Kartenmaterial zusammen getragen….

„Birgitta – Weg zur Via Baltica“ – ab  Sassnitz

  1. Sassnitz Bahnhof – Mukran – Lietzow      15,0 km                Pilgerherberge in Sassnitz
  2. Lietzow – Ralswiek – Bergen auf Rügen   13,0 km                Pilgerherberge in Bergen
  3. Bergen auf Rügen – Karnitz – Garz            17,5 km

Variante 1

  1. Garz – Zudar                                                  10,0 km                 Pilgerherberge in Zudar
  2. Zudar – Neparmitz – Poseritz                      8,0 km
  3. Poseritz – Gustow – Stralsund                   21,0 km                 Pilgerherberge

oder

Variante 2

  1. Garz – Swantow – Neparmitz – Poseritz      8,5 km
  2. Poseritz – Gustow – Stralsund                         21 km

Wer in Lietzow, Garz oder Poseritz übernachten möchten muss auf Pensionen oder Privatvermieter zurückgreifen. Eine kleine Adressdatei stelle ich auf Anfrage zur Verfügung.

Der ausführliche Pilgerführer für den „Weg der Heiligen Birgitta“auf der Insel Rügen und folgende Strecken bis Roseburg ist erhältlich bei:

Herrn Kersten Koepke                    kirche-tourismus@elkm.de

WANDERFÜHRER «PILGERWEG DER BIRGITTA»

Ellen Nemitz / Sandra Pixberg

«Pilgerweg der Birgitta»
Von Lund über Rügen nach Schwerin auf dem Jakobsweg

ISBN: 978-3-941681-57-6